Forschungsdatenbank zur Baukultur

Willkommen in der Forschungsdatenbank zur Baukultur
des Fachgebietes Geschichte und Theorie der Architektur der TU Darmstadt.


Diese Forschungsdatenbank zur Baukultur in Deutschland entstand im Rahmen des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Forschungsprojektes "Stadt im Werkbund" am Fachgebiet Geschichte und Theorie der Architektur der Technischen Universität Darmstadt. Der 1907 gegründete Deutsche Werkbund beschäftigt sich seit inzwischen über 100 Jahren mit der Vermittlung neuer Konzepte, Verfahren und Strategien in Architektur und Stadtplanung. Seine Positionen können dabei zum großen Teil als paradigmatisch für die deutsche Baukultur des 20. Jahrhundert angesehen werden. Die Forschungsdatenbank bietet weiterführende Hinweise zu Aktionen und Ereignissen, die von Werkbundmitgliedern initiiert wurden, und bietet so eine differenzierte Chronologie zur Werkbundgeschichte. Darüber hinaus enthält sie zahlreiche Biografien von – häufig zu unrecht vergessenen – "Werkbündlern".


Die als Materialsammlung begonnene Datenbank ermöglichte die Zusammenführung verschiedener im Zusammenhang eines Ereignisses entstandenen Medien zu "Digitalen Editionen". Diese sind ebenfalls über die Datenbank recherchierbar und an der TU Darmstadt einsehbar.


Geplant ist, die Datenbank unter dem Aspekt "Baukultur in Deutschland" zu erweitern.